HeuteWochenendekompl. Programm

Aktionen

Außer-Haus-Verkauf

Unsere Öffnungszeiten:

  • Freitag:        17:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Samstag:      13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Unser Angebot zum Mitnehmen: 

  • Frisches Popcorn / Nachos mit Dip
  • Kalte Getränke
  • Kaffee von Illy

Außerdem:

  • Ticket Stornierung 
  • Gutschein Verkauf

Wir freuen uns darauf, euch wiederzusehen! :)

Spatzenkino im Nest - Dezember

Liebe Kinospatzen, die Kinos bleiben leider weiterhin geschlossen und so kommt das Spatzenkino im auch Dezember wieder als Videostream direkt aus des Spatzen Nest in das Eure geflogen. Der Kinospatz schmückt mit seinem Rentier den Weihnachtsbaum und stimmt Euch mit zwei wunderschönen Filme auf das Fest ein:

„Molly und das Weihnachtsmonster“ (Schweiz/Deutschland/Schweden 2010, Regie: Matthias Bruhn; Ted Sieger; Michael Ekblad, 26 Minuten)

„Spuren im Schnee“ (Deutschland, 1990, Regie: Assen Müning, 12 Minuten)

Hier geht's zum Online-Programm

Ideen, wie Ihr auch zu Hause eine zauberhafte Kinoatmosphäre gestalten könnt, weiterführende Informationen zu den Filmen und passende Bastelangebote gibt's im Begleitheft mit dazu.

Hier geht`s zum Begleitheft 

Kino UNION Adventskalender

Ab dem 1. Dezember habt Ihr auf unserer Facebook- und Instagram-Seite jeden Tag die Möglichkeit, an unserer Adventskalenderverlosung teilzunhemen und jeden Tag Gewinne abzustauben.

Im Portfolio haben wir u.a. T-Shirts, Bücher, Blu-rays, DVDs, Hörbücher, Filmplakate und viele andere Überraschungen.

Viel Glück und eine schöne Adventszeit.

Euer Kino UNION Team

Abholung der Kinosessel im ALTEN SAAL

Ab sofort können die Kinostühle im Parkett und Rang abgeholt werden.

Abholung nur mit gültigem Ticket!

Wir sind für Euch erreichbar von

  • Fr:             17:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Sa:            13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage

Bitte meldet Euch bei Ankunft telefonisch am Haupteingang (Telefonnummer hängt aus).

Alle Stühle sind im Vorfeld bereits verkauft worden.


Das neue Evangelium - Digitale Filmpremiere am 17.12

DAS NEUE EVANGELIUM – ab 17. Dezember digital! Das Besondere hieran: Die Kinos werden am Einspielergebnis beteiligt!

Was würde Jesus im 21. Jahrhundert predigen? Wer wären seine Jünger? Regisseur Milo Rau (DAS KONGO TRIBUNAL) kehrt in der süditalienischen Stadt Matera zu den Ursprüngen des Evangeliums zurück und inszeniert es als Passionsspiel einer Gesellschaft, die geprägt ist von Unrecht und Ungleichheit. Gemeinsam mit dem Politaktivisten Yvan Sagnet, der Jesus verkörpert, erschafft Rau eine zutiefst biblische Geschichte. Nach Jesus‘ Vorbild kehrt Yvan als „Menschenfischer“ in das größte der Flüchtlingslager bei Matera zurück. 

Ticketpreis 9,99 €

https://dasneueevangelium.de/#home

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Fortsetzung Folgt ...

Liebe Kinofreundinnen und Kinofreunde, Kulturstätten sind durch behördliche Anordnung seit dem 02.11.2020 bis 20. Dezember geschlossen. Obgleich bundesweit kein Infektionsgeschehen durch einen Kinobesuch dokumentiert ist und das Kino als Veranstaltungsort zudem durch feste Sitzplätze und großdimensionierte Belüftungsanlagen als sehr sicher gilt, hoffen wir, dass durch diese Maßnahme der Gesundheit aller gedient wird. 

Online-Tickets storniert ihr bitte über den Stornierungslink in eurer Bestätigungsmail, andere Tickets bewahrt bitte auf, wir stornieren für euch vor Ort während des Außer-Haus-Verkaufs und nach dem Lockdown. 

Wir werden die Zeit nutzen, um euer Kino UNION zu verschönern und hoffen einander gesund und munter so schnell wie möglich wieder sehen zu dürfen! :)


FORTSETZUNG: FOLGT.

Berliner Programmkinos initiieren gemeinsame Unterstützungskampagne auf Startnext

https://www.startnext.com/fortsetzungfolgt

Alle erzielten Spendeneinnahmen werden an die teilnehmenden Berliner Programmkinos verteilt. Mit den Spenden werden die Kinos einen kleinen Teil ihrer Ausgaben decken können. Gleichzeitig ist auch die Politik gefragt, schnell und unkompliziert finanzielle Unterstützung zu geben, so wie es das Medienboard Berlin-Brandenburg schon bereits getan hat. Die Berliner Programmkinos haben eine entscheidende Gemeinsamkeit: Sie machen Kino mit Herz. Und dennoch sind sie alle auf ihre eigene Art sehr verschieden. Wem diese Vielfalt wichtig ist, ist aufgerufen, zu helfen.